Healing ist eine wirksame Behandlungsmethode, bei der sowohl Körper, Seele und Geist mit einbezogen werden. Während dem Healing entsteht ein tiefer Entspannungszustand, der Stress kontinuierlich abbaut. Das Immunsystem wird aktiviert und die Selbstheilungskräfte werden verstärkt. Beim Healing werden Energieblockaden beseitigt, damit die Energie wieder frei durch den Körper fliessen kann und dadurch die Lebensenergie gesteigert wird. Die dadurch freigesetzte Lebensenergie führt zu mehr Kraft, Wohlbefinden und Lebenslust. Healing ist eine rein energetische Methode im Gegensatz zur Körpertherapie.
Der letzte 2-Jahreskurs der Körper-Healinggruppe endete im April 2016 (siehe unter Ausbildung). Im Mai 2016 begann der neue Kurs und er endet im April 2018.